Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder.
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/grietchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wahnsinn mal 18. Mindestens.

Ooh Leute, es tut mir leid, dass ich in letzter Zeit so selten schreibe. Ich hab einfach nicht oft den Computer in letzter Zeit und wenn, dann nur so kurz, dass es grade mal fuer Emails checken reicht...

Es passiert recht viel, aber auch wieder nicht ^^ Doreen ist Sonntag wieder von zuhause hierhergekommen, was mich totaal gefreut hat und gestern abend waren wir dann erstmal mit Anthony im Pub. Sehr schoen. Und sie hat sich ein klitzekleines, rotes Auto gekauft :D Total klasse, denn nun koennen wir damit durch die Gegend duesen, ohne auf den Bus angewiesen sein. Sonntage bekommen nun eine ganz neue Bedeutung :D Denn da fahren naemlich GAR keine Busse. Ich hab auch schon ernsthaft darueber nachgedacht mir ein Auto zu kaufen. Allerdings ist die Versicherung fuer ausser-englische Fahrer so hoch, dass ich mir das nicht wirklich leisten kann...

Was gab's sonst noch? Oh, ich habe (dank des Jahrhundertsturms hier) neulich beim Spazieren gehen einen dicken Ast auf den Kopf bekommen, der durch den Sturm vom Baum gebrochen wurde... Das tat SEHR weh (Nicht lachen, Bastian ). Ich denke mal, ich hatte ne kleine Gehirnerschuetterung, weil mir staendig schlecht war und die Kopfschmerzen immer noch nicht weg sind, obwohl das schon ueber eine Woche her ist, nun. Aber na, bevor ich hier zu einem Arzt gehe, muss es mir wirklich unglaublich schlecht gehen. Denen traue ich naemlich gaar nicht mehr, nachdem die Hausaerztin meiner kleinen Maedchen nicht mal erkannt hat, dass Jemima eine Lungenentzuendung hat, obwohl es ihr so mies ging, dass sogar ich das vermutet hab, ganz ohne medizinische Ausbildung ^^

Ansonsten, ich muss im Moment sehr viel arbeiten, ich habe nun zwei feste Tage an denen ich um 7.00am anfangen muss, was mir wirklich zu schaffen macht. Immerhin muss ich dafuer um 6.00 aufstehen, was ich regelmaessig zuletzt vor 7 Jahren musste :-/ Und gestern war ich auch noch auf einer Babyparty (Archie wurde 1). Geburtstagsparties fuer kleine Kinder sind hier ja absolut hip, und nun ratet mal, wieviele Kinder eingelanden waren. Es waren 18. Ist das nicht komplett irre? Das Baby kann noch nicht mal bis drei zaehlen, geschweige denn bis 18! Dazu kamen ja noch auf jedes Baby eine Mutter, und auf jedes dritte Baby das da war, ein Aupair! Stellt euch die Massen an Leuten vor, und das Haus ist nicht besonders gross, ich kann in den meisten der Raeume nicht einmal aufrecht stehen (Was fuer mich kein seltenes Problem ist, hier in England ^^)! Und das ganze fuer ein Baby.

OH, und ich habe die Neuigkeit des Jahrhunderts (Das ja zum Glueck noch nicht so lang ist, bis jetzt). So spektakulaer, dass ich das vielleicht gar nicht hier schreiben will ^^ Mir ist so etwas verruecktes passiert, das glaubt ihr nicht! Hm, ich denke noch ein paar Tage darueber nach, glaube ich. Besser ist das.

Jetzt muss ich den Laptop schon wieder abgeben,  aber vielleicht krieg ich ihn nacher nochmal wieder. Bis dahin, alles Liebe von mir, und ich denke ganz viel an euch alle.

12.1.07 20:43
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung